Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Neben der spürbaren christlichen Atmosphäre in unseren Altenhilfeeinrichtungen ist uns ein umfassendes Qualitätsmanagement sehr wichtig. Die Zufriedenheit und das Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner liegen uns am Herzen, daher sehen wir es als unsere Pflicht an, die Qualität in unseren Einrichtungen konsequent zu überprüfen, zu sichern und ständig weiterzuentwickeln.

Strukturierte Prozesse

Strukturierte Prozesse und professionelle Pflegeleitlinien gewährleisten in allen Einrichtungen ein einheitlich hohes Qualitätsniveau. Dabei werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Team des zentralen Qualitätsmanagements unterstützt, das die Einrichtungen der Ordenwerke regelmäßig besucht. Darüber hinaus werden wichtige Leistungsprozesse begleitet und das QM-System als Ganzes auditiert. Außerdem unterziehen wir uns externen Qualitätsprüfungen, zum Beispiel durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) und der Heimaufsicht. Prozessplanung, Fallbesprechungen, Pflegevisiten, Vernetzung mit trägerübergreifenden Institutionen, Befragungen von Mitarbeitenden und ein strukturiertes Beschwerde- und Risikomanagement sind unsere wichtigsten Instrumente, um ein höchstmögliches Maß an Qualitäts- und Leistungssicherung zu gewährleisten.